Krippenspiel-Team

In jedem Jahr, wenn der Sommer sich dem Ende neigt und der Herbst beginnt, steigt bei den Kindern so langsam die Vorfreude auf die Vorbereitung des weihnachtlichen Krippenspiels. Rund 30 begeisterte Kinder lassen sich darauf ein, Texte zu lernen, Lieder zu singen, in den Proben ihr schauspielerisches Können zu zeigen. Dabei sind nicht nur Kinder der SELK dabei – auch Kinder aus anderen Gemeinden machen begeistert mit und wenn es dann soweit ist – am Heiligen Abend im Gottesdienst – schlagen auch die Herzen der Erwachsenen höher. Sie lassen sich begeistert und berührt mitnehmen von den Kindern, hin zum Höhepunkt – zur Geburt unseres Herrn Jesus Christus.

Nachdem im Jahr 2020 das Krippenspiel Pandemie-bedingt komplett ausfallen musste, gingen die Kinder und das Team im Herbst 2021 wieder engagiert an die Probenarbeit. Leider kehrte Corona heftig zurück, und die Live-Aufführung in der Christvesper musste erneut abgesagt werden. Kurzerhand und mit einigem Aufwand wurde aber ein Videofilm erstellt, der in beiden Christvespern an Heiligabend vorgeführt wurde und den Sie hier ansehen können.

Im Jahr 2022 begannen die Proben am 5. November mit der Vorstellung des Krippenspiels. Die Termine sind:
26. November 15 Uhr
3. Dezember 15 Uhr
10. Dezember 15 Uhr
11. Dezember 10 Uhr
17. Dezember 15 Uhr
18. Dezember 10 Uhr
22. Dezember 17 Uhr Generalprobe
24. Dezember 17 Uhr Aufführung in der Christvesper

Das Team rund um die Kinder ist in jedem Jahr etwas anders aufgestellt – Eltern sind herzlich willkommen, bei den Vorbereitungen zu unterstützen. Falls Sie daran Interesse haben, melden Sie sich bitte bei Silke Stolper, 06424/923982, krippenspiel@selk-dreihausen.de